Häufige Fragen

 

 

 

Was Sie schon immer über unsere Software wissen wollten!

 

Viele Funktionen, viele Möglichkeiten – und viele offene Fragen! Wenn Sie einmal nicht weiter wissen, schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht oder nutzen Sie unseren telefonischen Support unter +49-(0)180-30 02 644 (0,09 €/min*). Vielleicht helfen Ihnen aber auch schon unsere am häufigsten gestellten Anwenderfragen weiter, die wir hier für Sie gesammelt haben! Und noch ein praktischer Tipp für programmspezifische Probleme: Jede projects Software beinhaltet sogenannte Tooltips. Wenn Sie Ihre Maus über eine Programmfunktion bewegen, erscheint nach kurzer Zeit die entsprechende Erklärung hierzu! Darüber hinaus sind Sie natürlich auch jederzeit herzlich willkommen in unseren Webinaren. Hier können Sie Ihre Fragen live im Webinar stellen und zusammen mit unseren Experten und der FRANZIS® Community diskutieren.

 

*) Bei Anrufen aus dem Mobilfunknetz, Ausland sowie einiger Festnetz-Anbieter fallen ggf. höhere Gebühren an. Wenden Sie sich für nähere Informationen bitte an Ihren Netzbetreiber.

 

Jörg Schulz
Jörg Schulz, FRANZIS® Leitung Profitcenter Software

 

 

Installation

 

Ich habe keine Bestätigungsmail erhalten. Was kann ich tun?

Prüfen Sie bitte zunächst den SPAM-Ordner Ihres Postfachs. Falls Sie hier keine Bestätigungsmail vorfinden, überprüfen Sie bitte generell, ob Ihre angegebene E-Mail-Adresse aktiv ist und dieser E-Mail-Account auch Mails empfangen kann. Verhindert wird dies z.B. häufig durch ein zu volles Postfach. Falls Sie weiterhin keine Bestätigungsmail erhalten sollten, wenden Sie sich bitte an support@franzis.de.

 

Wie registriere ich mein Programm?

Nach dem ersten Start Ihrer projects Software werden Sie dazu aufgefordert, das Programm zu registrieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Installieren Sie Ihre projects Software wie beschrieben.
  2. Geben Sie die Seriennummer ein. Diese steht bei der Box-Version auf dem beiliegenden Booklet. Falls Sie sich für den Download entschieden haben, erhalten Sie die Seriennummer per E-Mail direkt nach dem Kauf.
  3. Klicken Sie anschließend in der Software auf den Button „Aktivieren“. Die Software ist nun erfolgreich aktiviert worden.

FOCUS projects professional Aktivieren

 

Wie installiere ich eine projects Software unter Mac OS X?

Legen Sie die CD in Ihr CD-/DVD-Laufwerk ein und öffnen Sie das Installationsmenü über den Desktop. Ziehen Sie die Software-Datei in die Programmeverknüpfung. Für die Nutzung der Plug-ins in Adobe® Photoshop, öffnen Sie den Ordner Adobe® Photoshop Plug-ins und kopieren Sie das entsprechende Plug-in in Ihren Plug-in-Ordner von Photoshop. Anschließend steht Ihnen Ihre projects Software zur Bearbeitung Ihrer Bilder zur Verfügung.

 

 

Wie installiere ich eine projects Software unter Windows?

Der Startbildschirm für die Installation wird normalerweise automatisch angezeigt. Wenn die Autostart-Funktion Ihres CD-ROM-/DVD-Laufwerks deaktiviert ist, rufen Sie den Startbildschirm von Hand auf, indem Sie im Arbeitsplatz auf das Symbol für Ihr CD-ROM-/DVD-Laufwerk doppelklicken und dann die Anwendungsdatei „Starter.exe“ bzw. „Starter“ ausführen.

Klicken Sie im CD-Startbildschirm auf Software installieren und folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten. Während der Installation werden Sie gefragt, ob Sie auch das Plug-in für Adobe® Photoshop installieren möchten. Wenn Sie dies bejahen, können Sie Ihre projects Software als Plug-in für Adobe® Photoshop verwenden. Alternativ können Sie die Plug-ins auch manuell in den Plug-in-Ordner von Adobe® Photoshop kopieren. Wählen Sie dazu im CD-Startmenü den Eintrag Ordner für Plug-ins öffnen.

ANALOG projects

 

 

Ist die projects Software-Reihe für Windows oder Mac geeignet?

Alle Programme laufen unter Microsoft© Windows und Mac. Falls Sie sich unsicher sind, ob eine Software auf Ihrem PC oder Mac flüssig läuft, laden Sie sich einfach die Demoversion herunter, die 30 Tage lang kostenfrei testen können. Hier sind die Systemanforderungen für die aktuelle projects Engine der dritten Generation:

Windows: 10/8.1/8/7/Vista, 32/64 Bit, Prozessor Core Duo, 2 GB RAM, 2 GB HDD, Bildschirmauflösung 1.280 x 1.024 Pixel, DirectX-8+-kompatibel, 128 MB, 32 Bit Farbtiefe

Mac: OS X ab 10.7, 64 Bit, Prozessor Intel, 2 GB RAM, 2 GB HDD, Bildschirmauflösung 1.280 x 1.024 Pixel, Internetverbindung zur Freischaltung

 

Demo-Version

 

Ich finde meine Kamera nicht in der Liste. Wird Sie mit dem nächsten Software-Update unterstützt? Und wo kann ich diesen Patch herunterladen?

Um vor einem Kauf zu testen, ob ein Programm Ihre Kamera unterstützt, laden Sie sich am besten die Demo-Version herunter. Diese können Sie 30 Tage lang auf Herz und Nieren testen. Wird Ihre neue Kamera noch nicht unterstützt, gibt es hierfür sicherlich zeitnah ein kostenfreies Update. Denn sobald es relevante Veränderungen auf dem Fotografiemarkt gibt, passt sich die projects Software-Reihe mit einem Patch den neuen Herausforderungen an. Alle verfügbaren Downloads finden Sie unter den projects Software Updates.

 

Welche Bildformate werden unterstützt?

Die projects Software-Reihe unterstützt alle gängigen Bildformate: JPEG (.jpeg, .jpg, .jp2, .jif), BMP (.bmp), PNG (.png), Photoshop (.psd), PCX (.pcx), TARGA (.tga), C64 (.koa), Amiga (.iff, .lbm), Mac (.pict, .pct, .pic), Silicon Graphics (.sgi), OpenEXR (.exr), Radiance RGBE (.hdr), Portable Floatmap (.pfm), TIFF 32Bit

 

Gibt es Demoversionen für jede Software?

Ja. Sie können alle projects Programme als Demoversion herunterladen und 30 Tage lang kostenfrei testen. Alle Demos verfügen über den kompletten Funktionsumfang der Vollversionen. Lediglich Ihre Ergebnisbilder werden beim Abspeichern mit einem Wasserzeichen versehen.

 

 

Plug-In und Schnittstellen

 

Projects 5 Software für 4K-Bildschirme optimieren

1) Öffnen Sie Menü/Ansicht/Schriftgröße
2) Wählen Sie „große Menüs/Überschriften“ aus.
fs_de
Windows Betriebssysteme:
Zusätzlich können Sie Schriftgröße in den Windows Systemeinstellungen erhöhen.

Bei meiner „Kratzer- und Sensorfehler-Korrektur“ fehlen Funktionen. Was kann ich tun?

Das zu bearbeitende Bild ist in seiner Relation zu groß. Um die Korrektur-Funktion zu nutzen, zoomen Sie einfach mit in das Bild hinein. Hierdurch werden alle Korrektur-Werkzeuge aktiv.

 

 

Wie erstelle ich eigene Presets und ist hierbei auch eine Stapelverarbeitung möglich?

Presets selbst zu erstellen ist ganz einfach. Auch eine Stapelverarbeitung ist mit eigenen Presets möglich. In dieser Kurzanleitung erfahren Sie, wie Sie in HDR projects (ab Version 3) eine Stapelverarbeitung mit selbst erstellen Presets durchführen.

Weiter zur Anleitung

 

Benötige ich für HDR projects immer Belichtungsreihen?

Nein. Mit HDR projects können Sie auch aus einem einzigen Foto faszinierende HDR-Bilder zaubern. Hierfür reicht beispielsweise ein einziges JPEG aus. Die Software erzeugt dabei aus einem Bild eine synthetische Belichtungsreihe, die Sie wie gewohnt optimieren und interpretieren können.

 

Mein gespeichertes 32-Bit tif-Bild wird von Adobe® Lightroom nicht geladen – was kann ich tun?

Da Adobe® Lightroom die Bildinformation an der Dateiendung festlegt, müssen Sie das Bild von „meinfoto.tif32“ in „meinfoto.tiff“ umbenennen. Danach wird das Bild problemlos eingeladen.

 

Kann ich eine ältere projects Version kostengünstig auf eine aktuelle upgraden?

Ja. Für Besitzer von projects Vorversionen haben wir verschiedene Möglichkeiten, unsere Neuerscheinungen zum Vorteilspreis zu aktualisieren. Detaillierte Informationen finden Sie unter SUPPORT > Update & Patches oder über unseren FRANZIS® Newsletter.

 

Ich habe eine ältere Version von HDR projects. Was ist anders in der neuesten Software-Generation?

Seit der Veröffentlichung 2012 wurde die Core-Engine von HDR projects stetig weiterentwickelt und verbessert. Hier finden Sie eine Übersicht aller HDR projects Features aller Produktversionen.

 

Lassen sich die einzelnen projects Titel auch miteinander verknüpfen?

Ja. Die Engine erkennt automatisch, ob weitere projects Programme auf Ihrem Rechner installiert sind. Über die eingebaute Export-/Import-Schaltfläche können Sie während der Bildbearbeitung zwischen den einzelnen projects Titeln hin- und herwechseln.

 

Welche Sprachen sind für die projects Software-Reihe verfügbar?

Deutsch, Englisch (EN, US) und Französisch.

 

Kann ich eine Software auf mehreren Rechnern installieren?

Ja, Sie können alle projects Titel mit einer Seriennummer auf bis zu drei verschiedenen Endgeräten aktivieren.

 

Kann ich die projects Software-Reihe auch in Verbindung mit anderen Programmen verwenden?

Ja. Die neueste projects Generation verfügt über Plug-ins für Adobe® Photoshop CS6, CC, CC 2014, CC 2015, CC 2015.5 und Adobe® Photoshop elements 11, 12, 13, 14 sowie eine Schnittstelle zu Adobe® Lightroom. Auch mit anderen Versionen lässt sich über die Export-Funktion problemlos zwischen externen Programmen und unserer projects Software hin- und herwechseln.

Um die Schnittstellenfunktion zu Adobe® Lightroom in älteren Versionen verwenden zu können, müssen Sie die Voreinstellungen in Lightroom und die Einstellungen in Ihrer projects Software einmalig richtig konfigurieren. Hier finden Sie ausführliche Anleitung zur Verwendung der Schnittstelle zu Adobe® Lightroom.